COACHING by BIRGIT SPINNER

Von Anfang an gut beraten - individuell und Zielsicher.

   
Birgit Spinner
Liefersberg 97
77761 Schiltach
Schrägstrich
Tel. +49 (0)7836 7215+49 (0)7836 7215
Fax +49 (0)7836 96985
info@spinner-beratung.de
Runde ekcen   Birgit Spinner    

Ich unterstütze Sie individuell und zielsicher
bei der Optimierung Ihres Ferienbetriebs.

 

ZU MEINER PERSON

  • Grundausbildung: Meisterin der ländlichen Hauswirtschaft.
  • Aufgewachsen auf dem großen Ferienbetrieb „Simonshof“ in Schiltach.
  • Betriebsübernahme des elterlichen Gästebetriebes zusammen mit meinem Mann und erfolgreiche Führung seit 20 Jahren.
  • Durch vielzählige Fortbildungsmaßnahmen erarbeitete ich praktische Lösungen zu alltäglichen Problemen und Herausforderungen in der Führung eines Gästebetriebes.
    Dies ermöglichte unseren Betrieb gewinnbringend, innovativ und zukunftsorientiert weiterzuentwickeln, damit sich dieser auch in Zukunft am Markt etabliert.
  • Tatkräftig unterstützt von einem engagierten Mitarbeiterteam, jahrelange Erfahrung mit Angestellten.
  • Verheiratet, 3 Kinder (17/14/11 Jahre).
  • Seit 2013 Coaching von Gästebeherbergungsbetrieben.
  • Seit 2014 ehrenamtliche Tätigkeit im Prüfungsausschuss zur Meisterin der Hauswirtschaft.

Trennlinie

ZIELGRUPPE

  • Junge Unternehmer/innen aller Altersstufen (auch Erfahrene können profitieren!)
  • Inhaber/innen von kleinen und großen Gästebeherbergungsbetrieben (auch Selbständige aus anderen Branchen)

Trennlinie

FRAGEN, die jedes kleinere Unternehmen betreffen:

  • Wie erstelle ich ein erfolgreiches Betriebskonzept und welche Schritte sind notwendig für die Umsetzung.
  • Wie eröffne ich mir (bestehende) und neue Zielgruppen und welche passen zu uns und unserem Unternehmen.
  • Wie präsentiere ich meinen Betrieb optimal z.B.
    - im persönlichen Kontakt
    - mit Printmedien
    - im Internet und Social Web 2.0
  • Welche Möglichkeiten der effizienten Qualitätssteigerung im Betrieb und im Kundenkontakt gibt es.
  • Wie entsteht ein motiviertes Mitarbeiterteam. Grundlagen und erweiterte Möglichkeiten der Mitarbeiterführung.
  • Wie kann ich mit meinen eigenen Kräften gut haushalten.

 

FRAGEN, speziell für Ferienbetriebe.

  • Wie gestalte ich eine effiziente Werbung. Von der eigenen Homepage über Anbieterportale, Social Web 2.0 und Printmedien gibt es viele Möglichkeiten. Welche passt zu mir und unserem Betrieb im persönlichen und wirtschaftlichen Hinblick und was ist zu beachten.
  • Welcher Preis ist angemessen und rentabel. Anhand von Wirtschaftlichkeitsberechnungen wird der gewinnbringende Preis Ihrer Ferienunterkunft ermittelt.
  • Wie sollte eine Ferienwohnung und Gästezimmer zweckmäßig und kostendeckend eingerichtet sein. Im Alltag der Gästebeherbergung ist neben einer modernen und individuellen Wohnungseinrichtung auch die Zweckmäßigkeit und Kostendeckung wichtig.
  • Wie begrüße, betreue und verabschiede ich meine Gäste. Der Kontakt und der persönliche Umgang zwischen Gastgeber und Gast ist ein Qualitätskriterium des Gästebetriebes. Der Gastgeber kann die Kommunikation bewusst einsetzen zum einen für die Gästezufriedenheit und nicht zuletzt für einen reibungslosen Betriebsablauf.
  • Was gehört in eine gute Gäste- Infomappe. Die Gästeinfomappe kann genutzt werden als Qualitätskriterium. Mit der guten Infomappe können sich die Gäste schnell und einfach an ihrem neuen Urlaubsort zurecht finden. Des weiteren kann der Gastgeber sie nutzen, um Informationen an den Gast weiterzugeben, die für ihn und einen reibungslosen Ablauf im Gästebetrieb notwendig und hilfreich sind.
  • Wie sieht der gute Kontakt zwischen Gastgeber und Gast aus. Der Gastgeber hinterlässt bei jedem Kontakt einen bleibenden Eindruck beim Gast. Der gute Stil, die innere Haltung und die inhaltlich richtige Aussage in der Kommunikation sind für den guten Kontakt zum Gast entscheidend.

 

Natürlich coache ich Sie gerne auch zu Ihren individuellen Problemstellungen in Ihrem Unternehmen.


Gerne erhalten Sie auf Wunsch den aktuellen Newsletter. Bitte füllen Sie hierfür das Kontaktformular mit dem Zusatzvermerk „Newsletter“ aus.

 

Trennlinie

Zu einem ganz unverbindlichen persönlichen Kennenlernen lade ich Sie herzlich ein. Bitte füllen Sie einfach das Kontaktformular aus. Ich freue mich auf Sie!

 

 Birgit Spinner